Samstag, 12. Dezember 2015

[Rezension] Saga Vol. 1

Saga Vol. 1 | Brian K. Vaughan und Fiona Staples | 160 Seiten | Reihe #1

When two soldiers from opposite sides of a never-ending galactic war fall in love, they risk everything to bring a fragile new life into a dangerous old universe. 

Ich habe mir dieses Jahr vorgenommen, mehr Grafik Novel zu lesen—oder überhaupt mal eine. Saga ist dabei definitiv die, von der alle am meisten schwärmen, deswegen habe ich jetzt endlich, nachdem ich seit Ewigkeiten mal wieder meine Buchvorsätze vom Anfang des Jahres durchgelesen habe, entschieden, es zu bestellen.
Da ich noch nie eine Grafik Novel gelesen und bis auf die lustigen Taschenbücher auch noch nie einen Comic in der Hand hatte (was ich übrigens auch dringend ändern muss), habe ich nicht wirklich eine Vergleichsmöglichkeit. Ich kann aber auf jeden Fall sagen, dass mir die Geschichte und den Zeichenstil wirklich sehr cool fand. Es war nicht direkt so, dass es irgendwie eine „mindblowing“ Erfahrung war, deswegen bekommt es auch keine fünf, sondern nur 4,5 Punkte, aber es hat mich so weit begeistert, dass ich mir den zweiten Teil sofort nach dem Beenden des ersten bestellt habe und ich jetzt seeehr gespannt darauf bin, wie sich die Geschichte entwickelt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.