Montag, 13. Juli 2015

Cover Monday #22

Hey ihr Lieben!
Heute gibt es endlich mal wieder einen Cover Monday von mir. Unglaublich, dass es schon die Nummer 22 sind. Heute geht es mal wieder um ein Buch, das noch nicht erschienen ist - und auch eine ganze Weile noch nicht erscheinen wird. Es geht um das neue Buch von Alexandra Bracken, die bereits die "The Darkest Minds"- Trilogie geschrieben hat. Auf Deutsch heißt sie, "Die Überlebenden". Diese neue Reihe (bis jetzt gibt es zwei Teile auf goodreads) klingt meiner Meinung nach seeehr interessant und das Cover ist einfach der Wahnsinn. 

Ich liebe die Farben, diese Blautöne, die an das Meer erinnern. Das Bild von der Stadt (New York?) in der Flasche und dazu das Schiff als Kontrast in der Spiegelung. Der Schriftzug darüber ist auch toll, obwohl ich noch nicht so genau weiß, ob ich finde, dass es dazu passt. Aber hach, ich habe richtig Lust mal wieder ein gutes Zeitreise-Buch zu lesen. 


Violin prodigy Etta Spencer had big plans for her future, but a tragedy has put her once-bright career at risk. Closely tied to her musical skill, however, is a mysterious power she doesn't even know she has. When her two talents collide during a stressful performance, Etta is drawn back hundreds of years through time. 

Etta wakes, confused and terrified, in 1776, in the midst a fierce sea battle. Nicholas Carter, the handsome young prize master of a privateering ship, has been hired to retrieve Etta and deliver her unharmed to the Ironwoods, a powerful family in the Colonies--the very same one that orchestrated her jump back, and one Nicholas himself has ties to. But discovering she can time travel is nothing compared to the shock of discovering the true reason the Ironwoods have ensnared her in their web. 

Another traveler has stolen an object of untold value from them, and, if Etta can find it, they will return her to her own time. Out of options, Etta and Nicholas embark on a perilous journey across centuries and continents, piecing together clues left behind by the mysterious traveler. But as they draw closer to each other and the end of their search, the true nature of the object, and the dangerous game the Ironwoods are playing, comes to light -- threatening to separate her not only from Nicholas, but her path home... forever.

Kommentare:

  1. Ooooh, hört sich das gut an und das Cover ist wunderschön. Alexandra Brackens Die Überlebenden-Reihe hat mir auch richtig gut gefallen. Und schon ist es auf der WuLi gelandet. :)

    Liebe Grüße
    Ciri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch :)
      Das freut mich.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Wow, das sieht riiichtig gut aus! Und ich meine nicht nur das Cover, auch die Geschichte klingt absolut nach meinem Ding. Haha, also denke für die Präsentation hier ;)
    Liebste Grüße,
    Leonie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi hi, das finde ich auch!
      Gerne, gerne :)

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Hi!
    Sehr geniales Bild. Die Stadt in der Flasche aber im Spiegelbild doch das Schiff. Sehr schön.

    Bei mir gibt es diese Woche das Cover zu The Va Dinci Cod.

    LG,
    André
    Bibliothek von Imre

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)
      Ja, oder? Wirklich klasse

      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Hey,
    dasCOver ist wirklich gelungen.Ich würde es in der Buchhandlung auf jeden Fall in die Hand nehmen!
    Liebe Grüße
    nasemeis

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.