Mittwoch, 30. Oktober 2013

[Rezension] Vampire Academy 4: Blutschwur


Taschenbuch: 444
Verlag: Lyx (Mai 2010)
Sprache: Deutsch
Preis: 12,95€
Buchreihe: Ja, 4 von 6


Bei einem verheerenden Angriff der Strigoi auf die Akademie der Vampire wird Rose' Geliebter Dimitri verschleppt. Nun steht sie vor einer entsetzlichen Aufgabe, denn einst schworen sie sich, den anderen zu töten, sollte er je in einen Strigoi verwandelt werden. Rose macht sich auf die Suche nach Dimitri, obwohl allein der Gedanke an den Schwur ihr fast das Herz bricht. Doch sie ist fest entschlossen, ihr Liebes-Versprechen einzulösen und Dimitri zu töten, wenn sie ihm gegenübersteht...


Als ich in der neunten Klasse war, musste ich einmal einen Aufsatz über ein Gedicht schreiben.


Ach, ich weiß auch nicht so genau, wo ich bei der Rezension hier anfangen soll. Ich habe mich eigentlich sehr darauf gefreut den vierten Teil zu lesen, weil der dritte so "böse" aufgehört hat. Und es hat mir auch wie immer gut gefallen, aber irgendwie hat es sich so elendig hingezogen. Ich wusste schon von den vorigen Büchern, dass ich bei der Reihe irgendwie nicht so schnell lese und nicht so schnell vorankomme, aber nach einer Weile hat es mich einfach ziemlich aufgehört, dass ich das Gefühl hatte, das Buch sei doppelt so dick wie es eigentlich wirklich war.
Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen. Ich fand es sehr interessant Dimitris Familie kennen zu lernen. Es hat mir auch gut gefallen, dass Dimitri selbst schon relativ früh im Buch aufgetaucht ist.
Es gab ein paar Wendungen, die ich wirklich überraschend fand, aber es war nicht soo unglaublich spannend wie ich es vielleicht erwartet hatte.
An sich hat mir das Buch gefallen und ich bin auf den nächsten Teil gespannt, aber es ist nicht so, dass ich es kaum erwarten kann oder so.
Der Schreibstil war wieder sehr gut und eigentlich auch flüssig (ich weiß auch nicht, warum ich einfach nicht vorangekommen bin). Rose war mir auch in diesem Teil wieder sympathisch und Lissa hat mir auch besser gefallen - zumindest am Ende.




Kommentare:

  1. Toller Blog! Dein Design finde ich richtig schön! ♥

    Hast eine neue Leserin.

    xo xo
    Sina

    http://fashiondiarylife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.