Dienstag, 20. Januar 2015

[Rezension] The Iron Trial

Titel: The Iron Trial
Originaltitel:
Autor: Holly Black & Cassandra Clare
Sprache: Englisch
Seitenzahl: 295
Erscheinung: September 2014
Gebundene Ausgabe: 13,13€
Themen: Zauberei, Freundschaft
Buchreihe: Ja, 1 von 5
Bewertung: 4 von 5

                     Inhalt                     

Most kids would do anything to pass the Iron Trial.

Not Callum Hunt. He wants to fail.

All his life, Call has been warned by his father to stay away from magic. If he succeeds at the Iron Trial and is admitted into the Magisterium, he is sure it can only mean bad things for him.

So he tries his best to do his worst - and fails at failing.

Now the Magisterium awaits him. It's a place that's both sensational and sinister, with dark ties to his past and a twisty path to his future.

The Iron Trial is just the beginning, for the biggest test is still to come...

                 Erster Satz                 

From a distance, the man struggling up the white face of the glacier might have looked like an ant crawling slowly up the side of a dinner plate.

                Meine Meinung                

Ich war so, so, so gespannt auf dieses Buch. Ich liebe ja Cassandra Clare. Sie gehört zu meinen Lieblingsautoren. Weswegen ich dieses Buch eigentlich sofort haben wollte. Natürlich bin ich dazu nicht gekommen, was ich aber dieses Jahr sofort geändert habe. 
Diese Voraussetzungen deuten ja eigentlich schon an, dass ich dieses Buch wirklich mögen wollte. Ich mochte die Idee und das Thema und so weiter echt richtig gerne und hatte richtig Lust, eine neue Magie-Internats-Reihe zu entdecken und dann weiter verfolgen zu können. Ich war dann allerdings etwas skeptisch, weil ich allgemein nicht so viele gute Rezensionen gelesen habe. Es war dann auch leider so, dass sich der Mittelteil für mich ziemlich gezogen hat. Das Buch hat eigentlich nur 300 Seiten und ich habe trotzdem sehr, sehr lange (für meine Verhältnisse) dafür gebraucht habe. Das Ende wurde dann aber wieder besser und es gab einen ziemlichen Plot-Twist, der mich echt geschockt hat. Deswegen bin ich jetzt sehr auf den nächsten Teil gespannt und auch relativ sicher, die Reihe weiter zu verfolgen.

                  Bewertung                 

Kommentare:

  1. Ich hab in meiner Rezi quasi dasselbe gesagt ;) Stimme dir da voll und ganz zu! Ich freue mich auf den zweiten Teil <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, das ist gut zu wissen :D

      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Von der Buchreihe habe ich noch garnichts gehört, aber es scheint sich ja zu lohnen :D Jetzt muss ich mich erstmal durch Heavenly Fire durchbeißen :D
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt auf die nächsten Teile!
      Da muss man sich doch nicht durchbeißen :D Nein, ich wünsche dir viel Spaß damit :)

      Liebe Grüße ♥

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.