Freitag, 11. November 2016

[Rezension] Begin Again

Begin Again | Mona Kasten | 496 Seiten | Reihe #1
INHALT

Neuer Name, neue Frisur, neue Stadt: Hunderte Meilen von ihrer dunklen Vergangenheit entfernt will die junge Studentin Allie Harper noch einmal ganz von vorne beginnen. Alles, was ihr für den Neuanfang noch fehlt, ist ein WG-Zimmer. Als sie auf den unverschämt attraktiven Kaden White trifft, ist ihr klar: Dieser Kerl mit seinen Tattoos und der mürrischen Art ist so ziemlich der Letzte, mit dem sie sich eine Wohnung teilen will. Doch als alle Stricke reißen, bleibt Allie keine andere Wahl. Kaden, der eigentlich auf keinen Fall eine weibliche Mitbewohnerin haben wollte, stellt sofort Regeln fürs Zusammenleben auf: keine Gefühlsduselei und schon gar keinen Körperkontakt! Zunächst kein Problem, doch mit der Zeit kommen sich die beiden näher – und irgendwann weiß Allie nicht mehr, ob sie seine Regeln noch einhalten kann ...

Erster Satz

White.

Meine Meinung

Ich hatte vergessen, wie schwer es ist neben dem NaNoWriMo ein Buch zu lesen. Normalerweise lese ich nachmittags wenn ich nach Hause komme, um runterzukommen und schreibe dann abends. Diesen Trott habe ich dieses Jahr ein bisschen geändert, weshalb ich jetzt meistens erst vor dem Einschlafen lese. Das habe ich schon ewig nicht mehr gemacht, weil ich dann meistens zu müde bin. War ich diesmal auch, aber mit „Begin Again“ war das überhaupt kein Problem. Es hat mich sozusagen wieder „aufgeweckt“ und dann habe ich plötzlich doch noch 100 Seiten gelesen und zu lange wach geblieben. 
„Begin Again“ ist für mich definitiv eins dieser Bücher gewesen, die man in die Hand nimmt und die Seiten fliegen nur so dahin und man wünscht sich, das Buch hätte noch 200 mehr. Es hat richtig süchtig gemacht. Ich konnte gar nicht aufhören zu lesen und war selbst überrascht, dass ich trotz NaNoWriMo nur drei Tage für die 500 Seiten gebraucht habe. Die Geschichte hat einfach unglaublich viel Spaß gemacht und ich habe Allie und Kaden richtig lieb gewonnen. 
Die Nebencharaktere und das Setting mochte ich aber mindestens genauso gerne. Ich bin jetzt schon sehr gespannt auf den zweiten Teil, denn ich mochte Spencer und Dawn auch total. Besonders Spencer. Zum Glück dauert es nicht mehr lange bis das nächste Buch erscheint. Diesmal werde ich es definitiv gleich am Erscheinungstag kaufen! (Außerdem werde ich mir jetzt auch mal die andere Reihe von Mona Kasten ansehen)

Bewertung

Kommentare:

  1. Hallöchen :)

    Über das Buch habe ich in letzter Zeit wirklich viel gelesen und die Rezensionen fallen zum großen Teil sehr positiv aus! Deine Rezension ist auch wirklich toll geschrieben! Das Buch landet jetzt endgültig auf meiner Wunschliste ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :)

      Ja, das ging mir genauso. Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen!

      Liebe Grüße
      Aileen

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.