Dienstag, 5. Januar 2016

[Kurzrezension] Saga Vol. 3

Saga Vol. 3 | Brian K. Vaughan und Fiona Staples | 144 Seiten | Reihe #3
From the Hugo Award-winning duo of Brian K. Vaughan (The Private Eye, Y: The Last Man) and Fiona Staples (North 40, Red Sonja), Saga is the sweeping tale of one young family fighting to find their place in the universe. Searching for their literary hero, new parents Marko and Alana travel to a cosmic lighthouse on the planet Quietus, while the couple's multiple pursuers finally close in on their targets.

Eigentlich sind Graphic Novels wahrscheinlich nicht so optimal, um einzelne Rezensionen dazu zu schreiben. Wahrscheinlich wäre es besser, mehrere Bände oder die ganze Reihe zu rezensieren. Vielleicht werde ich das bei der nächsten Reihe einfach so machen. 
Hier gibt es also (wie schon gesagt) nicht wirklich etwas Neues. Bis jetzt finde ich alle Teile fast gleichermaßen gut und ich gehe mal davon aus, dass das auch so bleiben wird. Mir würde nichts einfallen, was der Autor tun könnte, damit es mir nicht mehr gefällt. Ich freue mich einfach schon auf den nächsten Teil und hoffe, dass die Reihe noch ganz viele Teile haben wird. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.