Dienstag, 13. Oktober 2015

[Rezension] Cress

Cress | Marissa Meyer | 550 Seiten | 13,80€ | Reihe #3
In this third book in the Lunar Chronicles, Cinder and Captain Thorne are fugitives on the run, now with Scarlet and Wolf in tow. Together, they’re plotting to overthrow Queen Levana and her army. 

Their best hope lies with Cress, a girl imprisoned on a satellite since childhood who's only ever had her netscreens as company. All that screen time has made Cress an excellent hacker. Unfortunately, she’s just received orders from Levana to track down Cinder and her handsome accomplice. 

When a daring rescue of Cress goes awry, the group is separated. Cress finally has her freedom, but it comes at a high price. Meanwhile, Queen Levana will let nothing prevent her marriage to Emperor Kai. Cress, Scarlet, and Cinder may not have signed up to save the world, but they may be the only hope the world has.

Her satellite made one full orbit around planet Earth every sixteen hours.

Da mir Scarlet, das zweite Buch der Reihe, mir so unglaublich gut gefallen hat, musste in diesem Monat gleich der nächste Teil folgen. Im November erscheint ja auch bereits Winter und vorher möchte ich eigentlich auch noch Fairest lesen.
Auch zu diesem Teil kann ich nur ein weiteres Mal meine Begeisterung ausdrücken. Ich habe das Gefühl, dass die Reihe von Band zu Band besser wird und ich kann es jetzt kaum erwarten, im letzten Teil zu erfahren, wie alles endet.
Die Charaktere sind mir mittlerweile total ans Herz gewachsen und auch die, die neu eingeführt wurden, mag ich sehr. Mein Lieblingscharakter wird wahrscheinlich immer Wolf bleiben, aber es gab wirklich selten eine Reihe, wo ich wirklich so gut wie alle Charaktere mochte. (Außer vielleicht TMI, da jedoch auf eine ganz andere Art und Weise.)
Mit dem Ende dieses Teils kann ich auch einigermaßen gut leben—das Schlimmste war immer noch im ersten Teil—aber es macht trotz allem seeeehr neugierig darauf, was im letzten Teil passiert.

Kommentare:

  1. Hallo!
    HAbe das Buch auch gerade beendet und bin noch voll am schwärmen.
    Was meinst du denn mit "das Schlimmste war immer noch im ersten Teil"?
    Liebe Grüße
    Ciri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aaah ich glaube ich habs gecheckt. Das offenste Ende wahrscheinlich, oder? Sorry!

      Löschen
    2. Ha ha ja genau :D Den Cliffhanger mehr oder weniger, den es im ersten Teil gab!

      Freut mich, dass es dir genauso gut gefallen hat :)

      Liebe Grüße

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.