Mittwoch, 17. Juni 2015

Meine Wunschlistenleichen

Hey ihr Lieben!
Wir kennen ja alle die gefürchteten SuB-Leichen, die bei uns zu Hause herumgeistern und sehr, sehr viel Glück brauchen, um irgendwann doch noch gelesen zu werden. Heute geht es aber um ein etwas „erfreulicheres“ Thema, nämlich die Wunschliste. Ich liebe meine Wunschliste. Ich könnte stundenlang damit verbringen, einfach hoch und runter zu scrollen und die ganzen tollen Bücher ansehen, die ich am liebsten alle sofort lesen würde. Allerdings gibt es auch hier ein paar Bücher, die eigentlich schon viel zu lange darauf stehen und die ich eigentlich schon seit Ewigkeiten gelesen haben wollte. 
Ich taufe diese Bücher mit diesem Post jetzt einfach mal „Wunschlistenleichen“ und definiere sie mal als die Bücher, die ein Jahr oder länger auf der Wunschliste stehen, es aber leider noch nicht in den Warenkorb geschafft haben. 
Der Post ist nach Deutsch und Englisch sortiert, weil ich auch jeweils eine Wunschliste für deutsche und für englische Bücher habe. 


Tagebuch der Apocalypse - J. L. Bourne
Die Stadt der träumenden Bücher - Walter Moers
Himmelsfern - Jennifer Benkau
Nachtsonne - Laura Newman



Pivot Point - Kasie West
Rebel Belle - Rachel Hawkins
The Summer I Turned Pretty - Jenny Han
 The 5th Wave - Rick Yancey
 The Darkest Minds - Alexandra Bracken
 It’s kind of a funny story - Ned Vizzini
 The distance between us - Kasie West
Ready Player One - Ernest Cline
Slammed - Colleen Hoover


Welche Bücher haben all die Monate auf euren Listen überlebt, ihr habt sie aber doch nie gekauft?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.