Mittwoch, 4. März 2015

[Rezension] Sweep #10: Seeker


Titel: Sweep #10: Seeker
Originaltitel:
Autor: Cate Tiernan
Sprache: Englisch
Seitenzahl: 172
Erscheinung: Mai 2008
Taschenbuch: 6,34€
Themen: Liebe, Wicca, Freundschaft
Buchreihe: Ja, 10 von 15
Bewertung: 3,5 von 5

                     Inhalt                     

Morgan and Hunter are now deeply in love. Morgan has found out about her family and her history, but Hunter is still in the dark about his own parents, and is desperate to find the truth about them. Hunter leaves Morgan behind when he goes to seek his father in Canada, but when he finds him, he also finds out some disturbing news about Morgan.

                 Erster Satz                 

Since Sky's been gone, I'm amazed by what her presence meant in this house. 

                Meine Meinung                

Es ist schon wirklich, wirklich lange her, seit ich den neunten Teil der Reihe gelesen habe. Es müsste irgendwann letzten Sommer gewesen sein. Der neunte Teil hat mir schon nicht mehr soo gut gefallen wie die vorigen und bei diesem hier ging es mir leider nicht anders. Ich hatte das Gefühl, dass überhaupt nichts passiert ist (das Buch hat ja auch nur 172 Seiten) und irgendwie war es total ungewohnt, aus einer anderen Perspektive zu lesen. Eigentlich mag ich Hunter ja, aber hier hat er mich ein bisschen genervt. Es hat ein bisschen gedauert, bis ich wieder in die Reihe hinein gekommen bin und als ich es dann war, war es auch schon wieder zu Ende - so kam es mir zumindest vor. Die letzten Seiten haben mir allerdings wieder besser gefallen und ich habe die nächsten zwei Teile auch schon hier und werde zumindest den elften auf jeden Fall noch lesen. Im Moment bin ich aber dabei zu überlegen, ob ich die Reihe wirklich noch weiterlesen möchte, weil ich das Gefühl habe, dass langsam die Luft raus ist...

                  Bewertung                 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.