Samstag, 21. März 2015

Frühlingsleseplanung

Hallöchen ihr Lieben!
Heute gibt es mal wieder so eine Art „gesammelten“ Post von mir. So ähnlich wie „Stacking the Shelves“ (wenn ich das Prinzip richtig verstanden habe), nur eben mit einer eigenen Kategorie. Es geht nämlich offensichtlich um die Bücher, die ich im Frühling lesen möchte. Gestern war ja passenderweise Frühlingsanfang und da bietet sich das irgendwie an :D. Es ist ein ziemlich bunter Mix. Nicht nur fluffy contemporary, wie es ja viele gerne im Frühling lesen — ich natürlich auch, aber eben nicht nur.

A DANCE WITH DRAGONS will ich eigentlich schon seit Anfang des Jahres lesen und hoffe, dass ich jetzt in den nächsten Tagen endlich mal dazu komme, anzufangen. Wahrscheinlich werde ich eh wieder mindestens zwei Monate brauchen, weil ich es ja immer nur als "Nebenlektüre" nehme, aber es kommt ja auch bald die fünfte Staffel raus (und ich habe die vierte immer noch nicht gesehen). Langsam wird es echt mal Zeit! 
BLACK DAGGER 23 ist der vorletzte Band, der auf Deutsch draußen ist und ich kann es immer noch nicht so ganz glauben, dass ich nach all den Jahren "endlich" fast beim Aktuellen angekommen bin. Gerade spiele ich ja mit dem Gedanken danach einfach auf Englisch weiterzumachen. Zumal J.R. Ward ja auch angekündigt hat, eine Spin-off-aber-eigentlich-nicht-Spin-off-Reihe dazu zu schreiben, wo es wieder mehr um die "Hauptbrüder" geht. Finde ich auf jeden Fall richtig cool und werde ich mir dann auch definitiv zulegen.
Losing it war ganz cool, Faking it eins meiner Highlights dieses Jahr und deswegen bin ich besonders gespannt, wie mir FINDING IT gefallen wird.
LOSING HOPE möchte ich, nachdem mir Hopeless echt gut gefallen hat, natürlich auch noch lesen. Genauso wie Finding Cinderlla, was ich als eBook habe und worauf ich auch eigentlich richtig Lust habe. 
Zu CROWN OF MIDNIGHT muss ich wahrscheinlich auch nichts weiter sagen. Allerdings "muss" ich hier zuerst noch The Assassin's Blade lesen, bevor ich mit diesem hier weitermachen kann. 



Ähm... es ist mir ja ein bisschen peinlich, dass ARKADIEN ERWACHT immer noch auf meiner Liste steht. (Stand es übrigens auch schon im Herbst.) Außerdem besitze ich es schon fast ein Jahr und viel es schon viel länger lesen. Aber na ja, das ist ja nichts Neues hier. 
BLOODLINES steht auch schon seit ich im Dezember 2013 die Vampire Academy- Reihe beendet habe. Die habe ich übrigens auf Deutsch gelesen, werde diese hier aber auf Englisch in Angriff nehmen und freue mich schon seeehr darauf. Es ist übrigens auch bei meinen 15 für 2015 Büchern.
NACHTSONNE stand eigentlich gar nicht soo weit oben auf meiner Wunschliste, aber da ich jetzt seit einer Weile den YouTubekanal von Laura Newman gucke und sie mir einfach total sympathisch ist - und mir aufgefallen ist, dass ich gerade tatsächlich außer Selection gar keine Dystopie mehr angefangen habe - habe ich richtig Lust, diese Trilogie anzufangen.
Nachdem ich diesen Monat die Lux- Reihe beendet habe und sie zu einen meiner absoluten Lieblingen "aufgestiegen" ist. MUSS ich natürlich die andere YA- Reihe von Jennnifer L. Armentrout auch noch lesen. Das versteht sich ja hoffentlich von selbst :D. HALF BLOOD steht also gerade ziemlich weit oben auf der Wunschliste.
REBEL BELLE steht auch schon seit dem Erscheinungsdatum auf meiner Wunschliste, was in diesem Fall allerdings noch nicht ganz sooo lange. Hex Hall habe ich ja total gerne gelesen und deswegen bin ich schon sehr gespannt auf diese "neue" Reihe der Autorin.


Soo, jetzt kommen wir also doch noch zu fluffy contemporary. EVERYTHING LEADS TO YOU wurde ja letztes Jahr ziemlich gehypt in Amerika. Genauso wie TO ALL THE BOYS I’VE LOVE BEFORE. Deswegen stehen die beiden jetzt auch auf meiner Liste.
Anfang des Jahres habe ich ja endlich Amy and Roger's Epic Detour gelesen und es hat mir auch echt gut gefallen. Deswegen möchte ich als nächstes SECOND CHANCE SUMMER lesen, obwohl das wahrscheinlich gar nicht so fluffy wird.
WILL GRAYSON, WILL GRAYSON ist abgesehen von Let it snow das einzige John-Green Buch, das ich noch nicht gelesen habe und deswegen wird es ja wohl höchste Zeit.
Da Die Nacht der gestohlenen Küsse ja im Deutschen gerade die Runde macht, habe ich irgendwie richtig Lust ein Buch von Kasie West zu lesen. Da THE DISTANCE BETWEEN US aber früher erschienen ist, werde ich dieses mal als erstes lesen.
Welche Bücher stehen bei euch in den nächsten Monaten ganz oben auf der Liste?

Kommentare:

  1. Bei The Crown of Midnight wünsche ich dir ganz viel Spaß! Das Buch ist einfach der Wahnsinn! Ich freue mich schon so darauf, wenn endlich der vierte Teil herauskommt.
    Bloodlines habe ich auch erst letztens gelesen und mir hat es wirklich gut gefallen, auch wenn es mich (noch) nicht ganz so gut fesseln konnte wie VA. Aber ich hoffe, das kommt noch!
    Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen!
    Maura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohh, ich bin schon so gespannt! Hoffentlich gefällt es mir genauso gut wie dir :)
      Bloodlines will ich ja schon so, so lange anfangen. Darauf bin auch wirklich total gespannt.

      Dankeschön :)

      Löschen
  2. Da hast du dir viele schöne Bücher rausgesucht, die ich auch total gerne lesen möchte und ich kann dir sagen: Will Grayson, Will Grayson ist ein wunderbares Buch, ich habe die Schmökerstunden damit sehr genossen!
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über das Buch habe ich ja schon unglaublich viele unterschiedliche Meinungen gehört. Ich bin wirklich gespannt, wie es mir gefallen wird.

      Liebe Grüße :)

      Löschen
  3. Huch da hast du ja schon wirklich einen Plan ^-^
    Rebel Belle fand ich leider nicht ganz so toll wie Hex Hall und habe mir viel mehr davon erhofft. Also da kann ich dir eigentlich nur empfehlen nicht ganz so hohe Erwartungen zu haben, wobei das Buch bei den meisten doch besser als bei mir angekommen ist.
    To All... wollte ich schon seit Ewigkeiten lesen, weil es voll süß klingt und ich habe es hier auch schon liegen. Mal sehen wann ich die Zeit dazu finde (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, das ist schade. Ich habe bis jetzt eigentlich nur Gutes darüber gehört...
      Ja, ich finde auch, dass das total süß klingt. Ich freue mich auch schon darauf, es zu lesen :)

      Löschen
  4. Ohman ich liebe dich! Du liest so unglaublich viel, dass ich motiviert bin auch mehr zu lesen, weil es so viele tolle Bücher die ich lesen will *-*
    Vor allem die 3. Reihe an Büchern zieht mich magisch an!

    Schönen Sonntag noch :-* xx, Ana

    AntwortenLöschen
  5. Ohh, das freut mich :) Aber das treibt mich auch immer wieder an :D Es gibt wirklich sooo unendlich viele Bücher, die ich am liebsten alle sofort lesen würde!
    Ja, die Bücher stehen fast alle schon eeewig auf meiner Wunschliste und es wird endlich Zeit, dass ich sie mal lese!

    Wünsche ich dir auch :* ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ich wünschte ich würde meine Leseplanung auch immer einhalten xD Momentan mache ich aber um meine Leseliste immer einen riesigen Bogen! Dance of Dragons erinnert mich übrigens daran dass ich vor der neuen GoT Staffel unbedingt mal mit dem vierten Buch anfangen müsste.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha ha, ja das habe ich schon öfter gehört, aber irgendwie komme ich damit total gut klar! Ich liebe es Leselisten zu machen :)
      Ja, das ist auch mein Ziel eigentlich :D nur habe ich die vierte Staffel auch immer noch nicht gesehen.

      Liebe Grüße :)

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.