Montag, 15. September 2014

HERBSTBÜCHER

Hallöchen ihr Lieben!
Heute möchte ich einmal etwas über Herbstbücher schreiben. Ich gehöre eigentlich nicht wirklich zu denjenigen, die bestimmte Genre zu einer bestimmten Jahreszeit liest, aber es gibt trotzdem ein paar Bücher, die ich gerne im Herbst lesen würde und die möchte ich gerne einmal zeigen. Es sind natürlich mal wieder viel zu viele und ich werde sie garantiert nicht alle schaffen. Genauso wie bei den Sommerbüchern zu denen ich ja auch im Mai (unglaublich, dass das schon so lange her ist) einen Post geschrieben habe, aber es macht teilweise auch einfach Spaß, ein paar Bücher rauszusuchen und vielleicht ist ja auch etwas für euch dabei. 


Die Top der Wunschliste




1. The Maze Runner
2. The Lightning Thief
3. Cinder
4. Daughter of Smoke and Bone
5. Throne of Glass
6. Bloodlines - Falsche Versprechen
7. Obsidian
8. Slammed
9. Himmelsfern

Diese Bücher sind leider mal wieder (bis auf eins) Reihen. Eigentlich müsste ich ja mal wieder mehr darauf konzentrieren, meine angefangenen Reihen zu beenden, aber tja, so ist das eben. Diese Bücher will ich auch schon seit einer halben Ewigkeit lesen. Soweit ich weiß passen sie auch alle ganz gut in den Herbst und ich kann es kaum erwarten, sie zu lesen. 

***

Die Top des SuBs


 


1. Die Seelen der Nacht
2. Blutspur
3. Arkadien erwacht
4. Die Sturmkoenige
5. Solange die Nachtigall singt
6. Chicagoland Vampires 1: Frisch gebissen
7. Blutbraut
8. Leiden sollst du
9. Die Schatten des Windes
10. Return Man

Argh, schon wieder so viele Reihen beziehungsweise Trilogien. Diese Bücher möchte ich aber unbedingt demnächst lesen, weil sie teilweise schon lange auf dem SuB liegen und teilweise, weil ich sie schon soo lange lesen will. 

***

Und noch mehr von der Wunschliste



1. The Night Circus
2. Young Sherlock Holmes - Der TOd liegt in der Luft
3. Toechter des Mondes - Cate
4. Finding Sky
5. Ashes - Brennendes Herz
6. Die Verratenen
7. Mystic City
8. Angelfall
9. Shadow and Bone
10. The 5th Wave
11. Rebel Belle

Diese Bücher passen meiner Meinung nach auch wirklich gut in den Herbst und am liebsten würde ich sie auch noch alle lesen. Allerdings sind diesmal sogar alles davon Reihen, deswegen werden sie wohl leider noch ein bisschen warten müssen, bis ich die anderen beendet habe. 

***

Schon gelesen 




1. A Game of Thrones
2. Harry Potter und der Stein der Weisen
3. Dark Canopy
4. Clockwork Angel
5. Die Bestimmung
6. Vampire Academy 1: Blutsschwestern
7. Die Beschenkte
8. The Fault in our Stars
9. Erebos
10. Stolz und Vorurteil
11. Die Buecherdiebin

Soo, das sind die Bücher, die ich schon gelesen habe und alle total empfehlen kann. Sie stehen, wenn ich nur den ersten Teil einer Reihe genommen habe, natürlich für die ganze Reihe. Ich habe aber auch versucht, ein paar Einzelbände herauszusuchen. Ich bin gerade immer noch total begeistert von dem tollen Cover, das ich von Stolz und Vorurteil gefunden habe. Meins ist so hässlich. 


Gibt es bei euch auch ein Buch, das besonders gut in den Herbst passt? Was habt ihr so vor, in den kommenden Monaten zu lesen?

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Du hast "Throne of Glass" noch nicht gelesen?! Na da wird es aber Zeit! Die Reihe ist einfach soooo gut *_*
    "Die Sturmkönige" liegt bei mir auch noch auf meinem eBook - SuB. Das gab es ja mal ganz günstig...
    "Die Töchter des Mondes - Cate" ist richtig gut. Ich lese ja gerade die Fortsetzung "Star Cursed", die mir bisher leider nicht ganz so gut wie der erste Teil gefällt... :(

    Liebe Grüße
    Maura

    PS Du stehst übrigens in meiner Liste meiner Lieblingsblogs auf meinem Blog. Ich habe dich da schändlicherweise vergessen hinzuschreiben, aber das habe ich jetzt ja nachgeholt ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeein D: Schande über mein Haupt.
      Die anderen Bücher interessieren mich auch total, aber da gibt es einfach sooo viele :D

      Liebe Grüße!

      P.S. Oh, mann, echt? Das freut mich gerade total! ♥

      Löschen
  2. "Cinder" und "Daughter of Smoke and Bone" würde auch gut in den Winter passen, obwohl "Cinder" eher in einer wärmeren Zeit spielt, sofern ich das noch richtig in Erinnerung habe. Aber die sind so gut, die kann man immer lesen^^
    "Arkadien erwacht" solltest du so schnell wie möglich lesen, immerhin ist es noch einigermaßen warm. Ansonsten wirst du nur neidisch auf das schöne Wetter in Sizilien xDD

    Liebe Grüße,
    Bramble

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Okay, das klingt definitiv gut. Es ist mir auch eigentlich relativ egal, wie warm es in den Büchern ist, aber ich lese im Herbst schon gerne etwas "schwerere" Sachen, wie Dystopien oder Fantasy.
      Oh, echt? Ich dachte immer, dass wäre voll herbstlich... Die Cover sehen so herbstlich aus! :D Vielleicht schaffe ich es ja noch, sie irgendwo dazwischen zu schieben. (Vermutlich nicht. :D)

      Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
    2. Also bei "Arkadien erwacht wollte ich am liebsten sofort in den nächsten Flieger steigen xD So gehts mir auch. Ich bin ein totaler Jahreszeitenleser :D Besonders High Fantasy lese ich wenns kälter wird bevorzugt.

      Löschen
  3. Hallo liebe Ayleen,

    was für ein schöner Post!!
    Ich habe im Sommer auch einen Sommerpost geschrieben und werde im Herbst wahrscheinlich auch wieder einen Herbstbücher Post. :)

    Du hast so schöne Bücher herausgesucht!
    Ich LIEBE "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" und es ist wirklich ein perfektes Herbstbuch! <3

    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    http://wonderworld-of-books-from-hannah.blogspot.de
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Mir macht es total Spaß, solche Posts zu schreiben :)

      Liebe Grüße zurück!

      Löschen

 
Design by Mira Dilemma.