Donnerstag, 2. Januar 2014

Jahresrückblick #3

Hey ihr Lieben!

Das hier ist jetzt der letzte Jahresrückblickspost und diesmal soll es nicht um Bücher gehen, sondern um Filme und Serien. Ich habe unendlich viele Filme gesehen und ich muss zugeben, dass doch ein paar dabei waren, die nicht sooo gut waren und deswegen werde ich sie auf 10 begrenzen und dazu kommen noch die fünf liebsten Kinofilme und Serien.

Es gibt wieder keine besondere Reihenfolge.

Die Top 10 Filme 2013

 


1. Pitch Perfect war total witzig und die Musik hat mir auch echt gut gefallen.
2. World War Z ist, meiner Meinung nach, ein ganz guter Zombiefilm, aber ich habe auch noch keinen anderen (nur Warm Bodies) gesehen.
3. Iron Man hat mich total überrascht und der erste Teil steht eigentlich nur stellvertretend für die anderen beiden, die habe ich dieses Jahr auch gesehen.
4. Ja, Schande über mein Haupt. Ich habe erst dieses Jahr Charlie und die Schokoladenfabrik geguckt und es war toll.
5. V wie Vendetta habe ich auch noch nie gesehen... Mhh, aber der war auch richtig gut. 
6. Crazy, Stupid, Love wollte ich eigentlich schon ewig gucken und habe es jetzt erst geschafft. Der Film hat mir auch total gut gefallen.
7. Safe Haven ist ein wirklich toller Film. Ich mag ja die Nicholas Sparks Bücher nicht so gerne, aber die Filme gefallen mir alle echt gut. 
8. Vier Hochzeiten und ein Todesfall haben wir in der Schule geguckt und beim ersten Mal mochte ich ihn sehr, mittlerweile habe ich ihn schon ein bisschen über.
9. Jumper kommt ja irgendwie alle zwei Monate im Fernsehen, aber ich habe es trotzdem noch nie geschafft ihn zu gucken - bis jetzt. 
10. The Perks of being a wallflower ist ein richtig, richtig toller Film mit tollen Schauspielern. Der Film wurde total gut umgesetzt finde ich.

Die Top 5 Kinofilme



1. Les Misérables ist ein unglaublich toller, trauriger und mitreißender Film, bei dem ich im Kino am Ende total viel geheult habe.
2. Ich - einfach unverbesserlich 2 musste ich unbedingt gucken und war dafür mit meinem kleinen Bruder (10) im Kino und es war richtig toll und lustig.
3. Die Tribute von Panem - Catching Fire war atemberaubend. Wirklich. Ich war gleich bei der Premiere im Kino und werde mir die DVD sofort kaufen sobald sie herauskommt.
4. Die Eiskönigin war mit Ich - einfach unverbesserlich 2 der beste Animationsfilm dieses Jahr bei dem ich auch sofort die DVD haben muss.
5. Der Hobbit - Smaugs Einöde war eine der perfekte Abschluss für dieses Kinojahr. Wieder in diese Welt abzutauchen und die Bilder und das 3D und es ist einfach perfekt!

Die Top 5 Serien



3. Bones - Die Knochenjägerin gibt es ja schon eeecht lange, aber ich habe erst dieses Jahr damit angefangen und bin bis zur sechsten Staffel gekommen. (Wehe, irgendwer sagt, ich hätte kein Leben.)
4. Game of Thrones ist auch richtig krass und eigentlich nur Gewalt und Sex, aber es ist so super.
5. 2 Broke Girls ist mal eine lockere und witzige Serie, aber eher so für zwischendurch.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.