Montag, 26. August 2013

Wochenrückblick #5

Hallöchen!

Heute kommt endlich mal der nächste Teil zum Wochenrückblick. Ich weiß gar nicht, warum ich das so lange nicht geschrieben habe, aber irgendwie ist das immer so ein großer Aufwand. 
Diese Woche habe ich irgendwie ziemlich viele Filme gesehen und zwei Serien gesehen. Musik habe ich irgendwie kaum etwas Neues gehört, aber das muss es ja auch nicht immer sein.


Wie schon gesagt, ich habe irgendwie echt viele Filme gesehen. Und zwar vier. Ich bin irgendwie im Moment total im Filmfieber. Ich weiß auch nicht...
Den ersten Film habe ich am Dienstag geschaut und das war V wie Vendetta. Der Film ist ja schon ziemlich alt. Na ja, 2006 oder so. Und ich hatte ihn noch nie gesehen. Er hat mir wirklich gut gefallen und hat ja auch so einen Dystopiecharakter und deshalb passt das ja auch ganz gut zu den ganzen Büchern hier. Hier ist noch mal der Trailer:


Danach am Mittwochabend habe ich The Place beyond the Pines geguckt. Und der hat mir auch unfassbar gut gefallen. Die Thematik hat mir super gut gefallen und es gab total viele überraschende Wendungen und ich fand auch die drei Teile toll, in die der Film eingeteilt war. Außerdem hat er mich wirklich zum Nachdenken angeregt. (Und er ist mit Ryan Gosling und Bradley Cooper, ich meine, das sagt doch schon alles.) Trailer:


Am Donnerstag war ich dann im Kino und habe den zweiten Teil von Percy Jackson geguckt. Also Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen, der mir aber leider nicht so gut gefallen hätte. Also wenn ich dem ersten vielleicht so 7,5 oder 8 von zehn Punkten gegeben hätte, hat der jetzt nur noch 6 bekommen. Es war irgendwie seehr vorhersehbar, noch vorhersehbarer als der erste...


Freitagabend habe ich mit meinem Bruder mal wieder einen Animationsfilm gesehen und zwar Epic - Verborgenes Königreich. Der Film hat mir auch richtig gut gefallen und ich finde die Botschaft davon auch total super und auch total lustig. Es gab ein paar Stellen, an denen ich total laut lachen musste.



Am Montag habe ich zwei Folgen von The Mentalist geschaut, die aktuelle im Fernsehen und die Folge davor, die ich wegen der Kursfahrt verpasst habe. Und die letzte Folge (Staffel 5, Folge 16: Kein zurück) hat mich wirklich schockiert und ich bin schon total gespannt, wenn heute Abend die neue Folge kommt. Und gestern habe ich dann die zweite New Girl - Staffel beendet. Sie hat mir immer noch gut gefallen. Ist natürlich nicht total herausragend, aber ganz nett für zwischendurch.


Ja, besonders viel neues habe ich nicht gehört, aber es gibt doch ein paar Lieder, die mir wirklich gut gefallen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Mira Dilemma.