Donnerstag, 5. Juli 2012

[New in] Einfach so :p

Hallo :)
Heute habe ich mich gleich nach der Schule auf den Weg in die Stadt gemacht, weil ich einen Friseurtermin hatte, wollte aber vorher noch unbedingt in die Buchhandlung gehen. Habe ich dann auch gemacht und mir zwei Bücher gekauft. Ich freue mich schon sehr darauf, sie zu lesen. Und als ich danach nach Hause gekommen bin, lag ein weiteres Buch auf der Treppe. Da jetzt drei Bücher zusammengekommen sind, dachte ich, dass ich sie euch ja mal zeigen kann :)







Wenn die Unsterblichen das größte Opfer verlangen...

Jack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie







In einer Londoner Schule wird ein Computerspiel herumgereicht – Erebos. Als Raubkopie geht es von Hand zu Hand und wer es spielt, kommt nicht mehr davon los. Dabei sind die Spielregeln äußerst streng: Jeder hat nur eine Chance, Erebos zu spielen. Er darf mit niemandem darüber reden und muss immer allein spielen. Und - wer gegen die Spielregeln verstößt oder seine Aufgaben nicht erfüllt, fliegt raus und kann das Spiel auch nicht mehr starten. Merkwürdig ist aber, dass die Aufgaben, die Erebos stellt, nicht in der Welt von Erebos, sondern in der Wirklichkeit ausgeführt werden müssen. Die Fiktion des Spiels und die Realität verschwimmen auf irritierende Weise. 

Auch Nick ist süchtig nach Erebos, bis das Spiel ihm befiehlt, einen Menschen umzubringen. Natürlich führt er diesen Auftrag nicht aus und wird prompt vom Spiel ausgeschlossen. Als auch noch sein bester Freund Jamie schwer verunglückt, begreift Nick: Erebos ist weitaus mehr als nur ein harmloses Computerspiel!







Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Sogenannte Seelen haben sich in den menschlichen Körpern eingenistet und ihre Kontrolle übernommen. Nur wenige Menschen sind noch frei und leisten Widerstand, so wie Melanie. Als sie gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft gegen die Verdrängung aus ihrem Körper - und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Die Suche nach Jared, Melanies Geliebtem, wird dadurch nicht gerade einfacher, vor allem, weil auch Wanda nach und nach Gefühle für ihn entwickelt.

Kommentare:

  1. Die drei Bücher sind toll! :-D "Erebos" hat mir zwar nicht ganz so gut gefallen, aber es ist nicht schlecht .. "Seelen" gehört zu meinen Lieblingsbüchern, gaaaanz viel Spaß damit :-) "Ewiglich die Sehnsucht" mochte ich auch sehr :-)

    AntwortenLöschen
  2. Seelen ist klasse! Eins meiner Lieblingsbücher. Erebos habe ich noch nicht gelesen, aber so gute Sachen drüber gehört, das soll schon ziemlich spannend sein. Habe mir vor kurzem Saeculum von der Autorin gekauft und das klingt auch wahnsinnig spannend.
    Ewiglich steht auch auf meiner Wunschliste, das Cover gefällt mir da so gut! :)
    Schöne Neuzugänge. :)

    AntwortenLöschen

 
Design by Mira Dilemma.